next up previous contents
Next: Abbildungsverzeichnis Up: Erstellung und Optimierung von Previous: 10.3 Musterfindung

Danksagung

Ich danke Professor Dr. Hanns Ruder dafür, daß er diese Arbeit möglich machte, für die freundliche Betreuung und anregende Diskussionen.

Dr. Thomas Haslwanter danke ich für die Bereitstellung des Themas, die kontinuierliche Unterstützung und Beratung und die zahlreichen Anregungen und wertvollen Hinweise.

Ich danke Dr. Michael Fetter für die Möglichkeit, diese Arbeit in der Vestibulo-Okulären Arbeitsgruppe am Universitätsklinikum Tübingen durchzuführen und der ganzen Arbeitsgruppe für das freundliche und produktive Arbeitsklima.

Der Firma SensoMotoric Instruments möchte ich für ihre freundlichen und raschen Auskünfte zu den Details des VOG-Systems und für das Interesse an meiner Arbeit danken. Besonderer Dank gebührt hier Dr. Winfried Teiwes und Peter Lutz.

Schließlich danke ich all jenen, die mir in Diskussionen und Unterhaltungen mit Rat und Tat zur Seite standen.



root
1999-04-24