Genista-Verlag
Das kleine Katastrophenbuch

  Voriges | In den Warenkorb legen | Warenkorb ansehen | Nächstes
 
Kasparak
Das kleine Katastrophenbuch

5,90 Euro
ISBN 3-930171-17-1

 

Schöne Gedichte in einem wunderbar gestalteten Bändchen.

Ebenfalls von Kasparak: Der Leib Christi, Star-Bräu.

Textauszug:

Die unvosichtige Dietl

Unter einer alten Eiche
saß Dietlinde
abends
so lange, bis ihr kühl wurde,
sie in ihre gestrickte Weste schlüpfte
und auf dem Nachhauseweg
- unvorsichtig, wie sie manchmal war -
in einer Bärenfalle tappte.

 

 

Fruchtwechsel

Vom Apfelbaum schüttelte der
"Apfelbauer" Jahr für Jahr Äpfel.
Eines Jahres trug der Baum Birnen.
Jahrdrauf trug der Baum Äpfel erneut.

Der Bauer schwankte in der Frage,
ob er weiterhin auf "Apfelbauer" hören
sollte.

Prompt kamen nächstes Jahr Pflaumen!!
Dann wieder Äpfel, Birnen.
Plötzlich hing Paprika gar!!
Äpfel.
Dann sprossen Bohnen!
Fichtennadeln und Tannenzapfen!!
Honig! Hüsen! Wirsing! Gummi! Kugeln!
Körner! Kork!
Dann wieder Äpfel!
Äpfel.
Äpfel.

Der in seinem Selbstverständnis arg
zerrüttete Mann kam allmählich wieder
zur Ruhe.